Engler-Bunte-Institut | Verbrennungstechnik | Forschungsstelle für Brandschutztechnik

Engler-Bunte-Institut, Lehrstuhl für Verbrennungstechnik,

Forschungsstelle für Brandschutztechnik

Die im Jahre 1950 gegründete und am Engler-Bunte-Institut, Lehrstuhl für Verbrennungstechnik (EBI-VBT) der Universität Karlsruhe (TH) bzw. jetzt dem KIT angegliederte Forschungsstelle für Brandschutztechnik beschäftigt sich mit Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf dem Gebiet des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes.

Weiterhin werden 

  • die Fachdokumentation Brandschutzwesen herausgegeben,
  • Lehre an der Landesfeuerwehrschule BW durchgeführt
  • sowie Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten betreut.
Bürogebäude Brandversuchshalle

Versuche mit Lithium-Ionen-Batterien

ECE R 100 / KMVSS Prüfstand
 

Prüfung der Feuerbeständigkeit von Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge nach   ECE R 100 Prüfverfahren

Prüfung der Feuerbeständigkeit von Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge nach koreanischem Prüfverfahren (Korea Motor Vehicle Safety Standards - KMVSS)

Brandschutzforschung der Bundesländer


Forschungsberichte aus der Brandschutzforschung der Bundesländer zum Download verfügbar!
Research reports are available for download! 

Im einzelnen werden im Rahmen dieser Brandschutzforschung folgende Bereiche bearbeitet:

Brandentstehung und Brandausbreitung
Brandbekämpfung, umweltverträgliche Löschverfahren, Löschanlagen
Brandrauchanalyse
Hilfsmaßnahmen bei der Brandbekämpfung und Menschenrettung
Rauchfreihaltung von Rettungswegen, Personenströme in Gebäuden, Räumungsabläufe, Evakuierung, Verhalten von Menschen